Willkommen auf http://fettfreun.de

Gesund bleiben & gesund werden

Ich schreibe ein Buch zu gesunder Ernährung, und weshalb die westliche Ernährung zu Zivilisationskrankheiten führt. Die aktuelle Version vom 24.09.2020 könnt ihr kostenlos hier herunterladen.

Wer bereits eine ältere Version gelesen hat, findet hier, was sich geändert hat. Bitte tragt euch in den Newsletter ein, wenn ihr über Neuigkeiten informiert werden wollt.

Besucht mein Blog!

Dieser Artikel ist eine Einführung, warum ihr Zeit auf dieser Seite verbringen solltet und in mein Buch schauen solltet. In einem anderen Blogartikel beschreibe ich kurz und bündig meine ganz persönliche Ernährungsphilosophie.

Einige sehr gute (englischsprachige) Videos, die eine Einführung in die Entstehung chronischer Stoffwechsel-Krankheiten geben, findet ihr auf dieser Youtube-Playlist.

Über mich und mein Buch

Ich habe ME/CFS, eine Multisystemkrankheit mit unbekannter Ursache. Da es für diese Krankheit kein Behandlungskonzept gibt wurde ich mit der Zeit mein eigener Arzt, und teile mein erworbenes Wissen gerne mit anderen. Meine Erkenntnisse gieße ich in ein Buch, das hier (dauerhaft) kostenlos heruntergeladen werden kann.

  • Ich gehe streng evidenzbasiert vor: Krankheiten haben Ursachen die sich biochemisch erklären lassen. Die Effektivität von Behandlungen lässt sich anhand geeigneter Parameter messen (auch wenn wir diese Parameter noch nicht für alle Krankheiten gefunden haben bzw. sie nicht gut messen können). Eine gute Therapie wirkt besser als ein Placebo und kann durch Studien validiert werden.
  • Ich arbeite ganzheitlich. Die Behandlung von Symptomen ist wichtig, führt aber meist nicht zur Heilung. Wir werden nur gesund, wenn wir die Ursachen chronischer Erkrankungen finden und behandeln.
  • Ich setze meinen Schwerpunkt auf Ernährung. Die Zusammenhänge von falscher Ernährung und Krankheiten sind leider zu wenig bekannt. Über Auswahl der individuell richtigen Ernährung lassen sich viele Krankheiten besser und nebenwirkungsärmer therapieren als mit Medikamenten, einige Krankheiten lassen sich sogar heilen.
  • Ene Therapie muss immer individuell sein. Es ist nicht nur eine Phrase dass wir alle verschieden sind: Ein Symptom kann völlig verschiedene Ursachen haben, und es gibt weder eine universelle, für alle Patienten optimale Therapie noch eine universelle, optimale Ernährung.
  • Esoterik findet ihr hier nicht. Bitte verschont mich mit Bergkristallen, Magnetfeldern und Energieströmen. Ich bin offen für alternativmedizinische Behandlungsansätze, aber nur wenn es einen für mich einsichtigen Wirkmechanismus gibt.

Das Buch ist noch in der Entstehung. Es enthält noch Rechtschreibfehler, wird in einigen Teilen noch umgeschrieben und Inhalte können gelöscht, hinzugefügt oder in andere Kapitel verschoben werden. Ihr lest den aktuellen Stand auf eigene Gefahr 🙂 Trotzdem ist schon genug Substanz da um es mit euch zu teilen. Über Rückmeldungen freue ich mich immer, besonders über inhaltliche Fragen und/oder Korrekturen.

Auch hier  der folgende rechtliche Hinweis: Die Inhalte im Buch dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Ich bin kein Arzt, und dieser Text kann keinesfalls die fachliche, individuelle Beratung durch einen Arzt ersetzen. Leser sollten auf Basis dieser Inhalte keinesfalls eigenständig und ohne ärztliche Beratung Therapien beginnen, verändern oder beenden.

Im ersten Wurf fertig sind:

  • Kapitel 1 bietet eine Einleitung, die auch einzeln gelesen werden kann und einen Überblick über die zentralen Themen bietet.
  • Kapitel 2 widmet sich Entstehung, Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten. Fertig sind Kapitel zu ernährungsbedingten Entzündungen, Diabetes, Atherosklerose/Cholesterin, Sodbrennen, Leaky Gut und ME/CFS. 
    (Geplant sind weitere Unterkapitel zu  Bluthochdruck, Gicht, Krebs und einiges mehr.)
  • Kapitel 3 diskutiert eine gesunde Ernährung, wie eine Ernährungsumstellung reibungslos funktioniert und weshalb eine kohlenhydratarme Ernährung für die meisten Menschen langfristig besser ist als die westliche Ernährung.
  • Kapitel 5 ist der Grundstock eines Keto-Kochbuchs, in dem ich einige persönliche Lieblingsrezepte veröffentliche.

Falls mich jemand beim Schreiben, Layout oder Lektorat unterstützen will: Gerne,  das wird mit der angebrachten Begeisterung gefeiert 🙂 Finanzielle Kompensierung kann ich leider nicht anbieten.

Das Buch wird lizensiert unter der Creative-Commons-Lizenz BY-NC 3.0 DE. Ihr dürft es verbreiten, kopieren und sogar bearbeiten, sofern dies (a) ausschließlich zu nicht-kommerziellen Zwecken erfolgt und (b) immer mein Name und den Bezugsort des Originaldokuments genannt wird, sowie (c) Änderungen kenntlich gemacht werden. Details zur Lizenz gibt es hier.

Datenschutzerklärung

Impressum

Ein Gedanke zu „Willkommen auf http://fettfreun.de“

  1. Hallo Thomas,
    vielen Dank für Deine Informationen zur Ernährung und den persönlichen Vortrag, um Dich kennenzulernen. Mein erlerntes Wissen habe ich wieder auffrischen können und Neues dazugelernt. Für das Buch von Dir als Autor wünsche ich Dir viel Gesundheit, akademische Anerkennung und beruflichen Erfolg. Der Vortrag war gut verständlich und sachlich strukturiert. Dankeschön und alles erdenklich Gute für die Zukunft. Eine CFS Patientin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.